Externe Veranstaltungen

 
Liebe Studierende,
unten findet ihr alle Informationen zu Veranstaltungen wie Tagungen, Akademien oder Kongresse, die uns als Fachschaft erreichen.
Wir bemühen uns, die Anzeigen aktuell zu halten.
Für die Inhalte der Projekte und der Anzeige ist der jeweilige Verfasser verantwortlich. Wir übernehmen hierfür keine Haftung. Wir behalten uns das Recht vor die Einträge, ohne Angabe von Gründen, zu löschen.
Bei etwaigen Beanstandungen zu den Anzeigen oder für Anfragen wenden Sie sich bitte unter homepage@fachschaft-medizin.de an uns.
Eure Fachschaft (Breite-Liste Gesundheit)

 

Tagungen & Kongresse

Liebe Kolleg*innen und Global Health-Interessierte,

IPPNW Deutschland organisiert zusammen mit der Charité Berlin zum
zehnten Mal die internationale Global Health Summer School in Berlin.
Dieses Jahr findet sie vom 25. bis 31. Juli statt und hat den Titel:
Klimakrise, gewaltsame Konflikte und Gesundheit.

Wir beschäftigen uns mit den Ursachen für den ungleichen Zugang zu
Gesundheit, zu Klimagerechtigkeit und Frieden innerhalb der neoliberalen
Weltwirtschaft. Wir wollen die Wechselwirkungen zwischen
Militarisierung, Krieg und CO-2 Ausstoß beleuchten und uns kritisch mit
unserer Rolle als Individuen und Gesundheitsfachkräfte
auseinandersetzen. Dabei verfolgen wir einen intersektionalen Ansatz.

30 Teilnehmer*innen aus verschieden Professionen und Lebenswegen werden
an Workshops, Seminaren und Exkursionen teilhaben und einen Reflektions-
und lösungsorientierten Dialog gestalten sein.

Bewerben könnt ihr euch auf unserer Website:
http://health-and-globalisation.org. Dort findet ihr auch weitere
Informationen zum diesjährigen Fokus, dem Bewerbungsprozess und unsere
Stellungnahme zur momentanen COVID-19 Situation.

Bei Fragen zur Bewerbung oder zur Summer School schreibt uns gerne eine
E-Mail an globalhealth@ippnw.de

Wir freuen uns auf eure Bewerbungen bis 16. Mai 2021! Besonders möchten
wir Personen zur Bewerbung ermutigen, die systematische
Diskriminierung(en) erfahren, wie z.B. Menschen mit Behinderung,
schwarze Menschen, indigene Menschen, People of Color, Migrant*innen,
Geflüchtete, LGBTQI+ und Frauen.

Sehr geehrte Stadträte und Stadträtinnen,
sehr geehrte Vorstandsmitglieder,
sehr geehrte Mitglieder des Gesundheitsbeirats,
sehr geehrte Damen und Herren,
im Namen unser Vorstandsvorsitzenden, Frau Beatrix Zurek, laden wir Sie herzlich zu unserer diesjährigen Fachveranstaltung Gesundheit im Gespräch „Kinder und Jugendliche in der Corona-Pandemie: Entwicklungsrisiken und mögliche Coping-Strategien“ ein.
Die Webex-/ Online-Fachveranstaltung findet
am Mittwoch,
den 28. April 2021
von 17:00 – 19:00 Uhr
statt.
Wir freuen uns auf einen spannenden fachlichen Vortrag von Herrn Prof. Schulte-Körne (Ludwig-Maximilians-Universität München) und die anschließende Podiumsdiskussion.
Als Diskussionsteilnehmer*innen dürfen wir begrüßen:
Fr. Zurek (Gesundheitsreferentin und Vorstandsvorsitzende des Gesundheitsbeirats),
Fr. Dr. Herrmann (Referat für Bildung und Sport),
Fr. Maffei (Leiterin des Stadtjugendamts),
Hr. Prof. Schulte-Körne (Ludwig-Maximilians-Universität München),
Hr. Prof. Kalicki (Deutsches Jugendinstitut) und
Frau Judith Greil (Kreisjugendring München-Stadt)
Die Veranstaltung wird moderiert von:
Prof. Johann Wilhelm Weidringer (ärztlicher Direktor der Fresenius Hochschule)
Bitte melden Sie sich sobald wie möglich, spätestens jedoch bis zum 26. April 2021 über diesen Link für die Veranstaltung an. Den Link zur Online-Veranstaltung erhalten Sie dann automatisch nach der Anmeldung.
Wir bitten Sie, Mehrfachzustellungen aufgrund von Verteilerüberschneidung zu entschuldigen.
Mit freundlichen Grüßen
Timo Speck, Sandra Vogt

Akademien: Lernen mit Praxisbezug

An alle Chirurgie Interessierten:

Das Junge Forum der Deutschen Gesellschaft für Handchirurgie bietet kostenlose Studentenkurse in ganz Deutschland an.

Wenn ihr also entweder schon wisst, dass ihr eine chirurgische Facharztausbildung machen wollt (vorrangig Handchirurgie, Plastische Chirurgie oder Unfallchirurgie) oder auch nur einfach mal „reinschnuppern“ wollt, seid ihr bei uns herzlich willkommen.

Weitere Infos findet ihr auf der Homepage: www.junges-forum-dgh.de

Begleitstudien