Stellenangebote

Liebe Studierende, hier findet ihr alle Stellenangebote die uns als Fachschaft erreichen. Wir versuchen die Anzeigen aktuell zu halten und vergebene Angebote zu entfernen, daher werden alle Stellenangebote 1-2 Monaten nach Upload gelöscht. Die Anzeigen werden dem Qualifikationsgrad entsprechend einsortiert.
  • Vorklinik = Stellenangebote ohne spezifische Vorkenntnisse aber mit medizinischem Hintergrund.
  • Klinik = Stellenangebote mit Qualifikation (bspw. Physikum)
  • PJ = Angebote für das PJ
  • Assistenzarzt (m/w/d) = Angebote mit abgeschlossenem Medizinstudium
Für die Inhalte der Stellenangebote ist der jeweilige Verfasser verantwortlich. Wir übernehmen hierfür keine Haftung und behalten uns das Recht vor Stellenangebote ohne Angaben von Gründen zu löschen. Bei Beanstandungen oder Anfragen wenden Sie sich bitte unter homepage@fachschaft-medizin.de an uns. Sie können uns Ihre Anzeige gerne als PDF oder Word Dokument zukommen lassen.
Eure Fachschaft (Breite-Liste Gesundheit)
P.S.: Einige Angebote, die uns nicht direkt zugesandt werden & die wir dementsprechend auch nicht überprüfen findet ihr in unserer Facebook-Gruppe „Schwarzes Brett für Mediziner der LMU/TU“

Liebe Studierende,

Ich wende mich mit einer Bitte an Sie in Sachen Corona-Virus und Unterstützung der KV-Callcenter 116117.

Für unser Call-Center in München suchen wir Medizinstudierende, die gegen Entgelt in unserer Corona-Infohotline aushelfen. Momentan haben wir akute personelle Engpässe so dass dies eine echte Hilfe darstellt. Es geht insbesondere um die Information von Anrufern mit den bis dato bekannten Informationen zum Corona-Virus. Die teilnehmenden Studierenden erhalten eine Schulung und werden dann zu Diensten eingeteilt.

 

Meine Bitte ist, in Ihren Verteilern/Medien auf die webseite des Callcenterbetreibers https://gedikom.de/jobs/bewerbungsprozess hinzuweisen. Ansprechpartnerin ist auch die Kollegin Frau Aileen Sultan fon: 0921 – 78 51 75 58 11  fax: 0921 – 78 51 75 56 88 5 aileen.sultan@gedikom.de

Bewerbungen können zudem auch an bewerbung@gedikom.de gesandt werden

 

Gerne können wir zu Details telefonieren, sofern Sie weitere Informationen benötigen lassen Sie dies mich wissen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Dr. med. Bernhard Gibis, MPH

Dezernent

 

Kassenärztliche Bundesvereinigung

Dezernat Versorgungsmanagement

Geschäftsbereich Sicherstellung und Versorgungsstruktur

Herbert-Lewin-Platz 2, 10623 Berlin

Postfach 12 02 64, 10592 Berlin

 

Tel.: 030 4005-1405

Fax: 030 4005-271405

Sekretariat: 030 4005-1403

BGibis@kbv.de

www.kbv.de

www.116117.de

Stellenangebote ab der Vorklinik

Erfahrung mit sterilem Arbeiten und Verhalten im OP hilfreich aber nicht notwendig. Herzlich willkommen sind Studenten aus ALLEN Semestern.

Wir bieten:
– Arbeit als zweite OP-Assistenz bei Eingriffen in der Orthopädie/Unfallchirurgie in jungem, nettem und aufgeschlossenem Team

– absolut flexible Arbeitszeiten, die Stundenten tragen sich selbst in den Dienstplan ein

– arbeiten auch am Wochenende möglich (Blutabnahmen)

– Stundenlohn 12,50 €

– zudem lernen Studenten bei uns im OP chirurgische Grundfertigkeiten wie das sterile Einwaschen und Arbeiten am OP-Tisch sowie z.B. chirurgisches Knüpfen und Nähen.

Bei Interesse bitten wir einfach um Rückmeldung mit kurzer Selbstauskunft  per E-Mail an  ortho.barmherzige@googlemail.com
oder unter Tel 0175 1656967

Dr. med. Daniel Schulz
Facharzt
Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie
Krankenhaus Barmherzige Brüder München

Erkennst Du den Fehler auf dem Bild? Dann bewirb Dich als Studentische Hilfskraft für den Zentral-OP bei uns!

Für unseren Zentral-OP im Klinikum Dritter Orden suchen wir Medizinstudenten (m/w/d) wie Dich, gerne ab dem 1. Semester Vorklinik, die unser OP-Pflege-Team unterstützen.

Wir bieten eine fundierte Einarbeitung in definierte, perioperative Arbeitsabläufe, die Du anschließend selbstständig erfüllst.

Wir freuen uns auf Deine regelmäßige, zeitlich planbare Unterstützung, die auch auf eine längerfristige Zusammenarbeit abzielt.

 

Wir sind gespannt auf eine Kurzbewerbung an:

Hans-Jörg Preis, stellv. Pflegedirektor hj.preis@dritter-orden.de  oder Tel 089 / 1795 1204 (Sekretariat)

Nettes Radiologie Team sucht ebensolche Studenten zum Schreiben von radiologischen Befunden vom Band. 12.-/h, Minijob oder kurzfristige Beschäftigung.

Die Neurochirurgie unseres Wirbelsäulenzentrums sucht Studenten zum Assistieren bei Bildwandler gesteuerten Interventionen, die Blockweise zusammen mit einem Neurochirurgen durchgeführt werden.
12.-/h, Minijob oder kurzfristige Beschäftigung.

Wir freuen uns auf Euch:
Dr. Stefanie Müller-Schunk

mueller-schunk@rzas.de  www.rzas.de  www.wzas.de

Wir sind eine angenehme Praxis für Allgemeinmedizin und Inneres Nähe U1 Candidplatz mit ausgesprochen netten Mitarbeitern. Wir suchen für mind. 1 Vormittag/Woche Verstärkung für die Blutabnahme, Impfungen auf 450 €-Basis.  Kontakt über Tel. 01608557813 – info@hausarzt-giesing.de

Das Institut für Klinische Neuroimmunologie mit der neuroimmunologischen Ambulanz, AG Anwendungsfall Multiple Sklerose, Konsortium Datenintegration für die Zukunftsmedizin (DIFUTURE) sucht ab sofort eine

Studentische Hilfskräfte (Dokumentare) zur Unterstützung klinischer Forschungsprojekte (m/w/d)

Arbeitsort: Campus Großhadern

Einstiegsdatum: schnellstmöglich

Arbeitszeit: Teilzeit

Bewerbungsfrist: bis zum 15.5.2020

Einrichtung/Organisationseinheit: Neuroimmunologie

Ihr Aufgabenbereich:

Klinische Routinedaten müssen der Forschung zugänglich gemacht und effektive Schnittstellen zur Datenintegration sowie zum Datenaustausch etabliert werden. Voraussetzung dafür ist eine Standardisierung und Strukturierung der Datenstrukturen aller klinischen Routinedaten (Labordaten, Bildgebungsdaten, Apparative Daten).  Dafür ist auch eine strukturierte Datenerfassung aus Altdaten (z.B. Briefe, externe Befunde usw.) notwendig.

 

Ihr Aufgabenbereich besteht aus folgenden Tätigkeiten:

Weiterverarbeitung bereits erhobener Daten (Datenbankpflege)

Übertragung relevanter Parameter von unstrukturierten Datenquellen (Arztbriefe, medizinische Dokumente) in ein strukturiertes Datenbanksystem

Qualitätskontrolle bereits eingegebener Daten

Mitarbeit beim Aufbau eines Biobank-Management-Systems

Unsere Anforderungen:

Eingeschriebener Student (m/w/d)

Interesse an Datenbankmanagement

Gute Deutschkenntnisse und Grundkenntnisse in Englisch in Wort und Schrift

Erfahrung im Umgang mit Excel und Datenbankpflege erwünscht

Freundliches und empathisches Auftreten gegenüber Patienten, Angehörigen, Pflegepersonal und Ärzten

Sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise

Selbstständiges Arbeiten

Unser Angebot:

Wir bieten

– Maximale Flexibilität bei selbstständiger Zeiteinteilung

– Selbstständiges Arbeiten nach kurzer Einarbeitung möglich

– Intensive Betreuung durch unsere Mitarbeiter in einem freundlichen Team

– Medizinischer Einblick in die klinische Neuroimmunologie

 

Die Bezahlung erfolgt nach dem üblichen Tarif für studentische Hilfskräfte. Wir suchen mehrere Hilfskräfte, die bereit sind bis max. 19 h/Woche (geringfügig beschäftigt) zu arbeiten. Gerne kann auch eine längerfristige Mitarbeit (> 1 Jahr) bei uns im Team ermöglicht werden.

LMU Klinikum,

Institut für Klinische Neuroimmunologie, (zur Bewerbung bitte ein Gesamt-PDF mit: kurzes Anschreiben, Lebenslauf, Abiturzeugnis, ggf. Physikumzeugnis (oder weitere Abschnitte).

 

Ihre Bewerbung per E-Mail richten Sie bitte zeitnah an:

PD Dr. med. Joachim Havla, Joachim.Havla@med.uni-muenchen.de

Hi,

Du suchst einen Nebenjob im Homeoffice?
Du bist motiviert, bringst Zeit mit und kennst keine Denkverbote?
Du möchtest rund um das wohl wichtigste Thema unserer Zeit arbeiten: Der Coronakrise.
Du möchtest Verantwortung übernehmen und mit mir etwas erreichen, was wirklich zählt?
Dann bist du bei mir genau richtig!

Ich suche Unterstützung um die aktuelle Corona-Lage zu analysieren, neue Lösungswege zu finden, diese zu verbreiten und v.a. immer wieder zu revidieren.
Dafür biete ich eine angemessene Bezahlung auf Verhandlungsbasis sowie flexible Arbeitszeiten!

Von Vorteil wären:
– Vorerfahrung und Lebenserfahrung jeder Art
– Erfahrung in der Internetrecherche
– Englischkenntnisse
– Rhetorisches Geschick in Schrift und Sprache und Grafik
– Eine gute Vernetzung
– Erfahrung beim Aufsetzen von Webseiten
– Idealerweise gar Erfahrung als Youtuber oder im Journalismus oder anderen Laufbahnen jeder Art.

Bitte schicke dein Motivationsschreiben und deine Schlüsselqualifikationen bis zum 1. Mai 2020 an: >FlorianB@eclipso.eu< und über Skype an >Florian QCHEM<, >fDummy32@eclipso.eu<.
Ich freue mich darauf, mit dir konstruktiv bis maßgeblich zum gesellschaftlichen Diskurs beizutragen.
Jeder Tag, jede Stunde zählt in diesen Krisenzeiten!

Viele Grüße
Florian Buth

Homeoffice-Tätigkeit mit variablem Pensum für Medizin-/ Psychologiestudenten geeignet!

Gutachtenzentrum vergibt Tätigkeit auf Lohnstunden / Stückbasis. Sie wählen ihr Pensum und Ihr Tätigkeitsfeld selbst!

Wir benötigen Hilfe beim a) Schreiben von Diktaten, b) Korrekturlesen von medizinischen Expertisen und c) der Erstellung von Aktenauszügen. Wir wünschen eine sehr hohe Arbeitssorgfalt und zeitnahe Fertigstellung der Aufträge(Terminaufträge).

Falls wir Ihr Interesse geweckt haben,melden Sie sich mit einer kurzen Bewerbung unter Nennung Ihrer Honorarvorstellung: Neuroinstitut_Prof_Wallasch@hin.ch(geschützte e-mailAdresse).

Wir sind eine Gemeinschaftspraxis für Innere Medizin und Chinesische Medizin im Herzen von München und suchen ab sofort studentische Unterstützung!
 Unser Schwerpunkt ist die Chinesische Medizin, Akupunktur und Naturheilkunde. Wir kombinieren zum  Wohle  unserer Patienten die Diagnostik und Möglichkeiten einer guten hausärztlichen, westlichen Medizin mit dem Wissen und den Möglichkeiten der TCM, sprichwörtlich „das Beste aus West und Ost“  aus beiden Welten zusammen zu führen.  Das Ziel ist eine menschliche, integrative Medizin.
Wir legen Wert auf:
  • Freundlichkeit und Verlässlichkeit
Die Aufgaben sind:
  • Organisation der Patientensprechstunde (Patientenempfang und Terminvergabe, Telefon, Ausstellen von Rezepten, Bestellung von chinesischen Arzneimitteln wie Dekokte und Granulate)
  • Medizinische Tätigkeiten wie Blutabnahme, EKG, U-Stix, Impfungen…
Arbeitszeiten: zirka 4-6 Stunden pro Woche, je nach Absprache, in Ferienzeiten mehr.
 
 
Bei Interesse bitten wir um Kontaktaufnahme mit kurzer Selbstauskunft per E-Mail an:
Weitere Infos zu unserer Praxis unter:

Für unsere internistische Hausarztpraxis in Bad Wiessee suchen wir eine Werkstudentin/Werkstudent für 1-2 Vormittage/Woche.

Aufgabenbereiche:
Labor (Blutabnahmen, Injektionen, Infusionen, Impfungen), Funktionsdiagnostik (EKG, Ergometrie, Langzeit-EKG, Langzeit-RR, Lungenfunktion), Patientenempfang und Administration.
Anforderungen: Studienfach Medizin oder medizinische Ausbildung.
Entlohnung: 15,- €/Stunde (Richtwert, je nach Qualifikation)
Flexible Diensteinteilung möglich.

Bewerbung bitte per E-Mail oder schriftlich an

Dr. med. univ. Iwan Nantschev
Facharzt für Innere Medizin
Facharzt für Allgemeinmedizin
Sanktjohanserstr. 84
83707 Bad Wiessee
Tel. (+49) 08022 1886838
Fax. (+49) 08022 1886837
E-Mail: info@nantschev.de
www.nantschev.de

Für die aufwendige Patientenversorgung von Patienten mit Corona-positivem Befund und der Sicherstellung der Infektionsschutzmaßnahmen bitten wir Medizinstudenten (Vorklinik/Klinik) um Mithilfe bei der pflegerisch/ärztlichen Unterstützung in Nachtdiensten, dem täglich stattfindenden Besucherinformationsdienst am Klinikeingang und beim Durchführen von Corona-Abstrichen bei geplanten stationären Aufnahmen. Bewerbung (kurze Mail und/oder CV) gerne an KliniCum@dritter-orden.de.

Wir freuen uns auf Euch!

Studien-suchen-Probanden

Liebe Studierende,

unter erhöhten Hygienemaßnahmen haben wir (AG Psychotherapieforschung, LMU Psychiatrie) nun wieder die Rekrutierung gestartet.

Wir suchen psychisch gesunde ProbandInnen für unsere wissenschaftliche Psychotherapie-Begleitstudie mit dem Ziel, langfristig die Psychotherapieansätze bei verschiedenen Krankheitsbildern weiterzuentwickeln.
Um zu verstehen, was typisch für die jeweilige Erkrankung ist, ist es notwendig auch Personen ohne eine psychische Erkrankung zu untersuchen.

Voraussetzungen zur Studienteilnahme:
– Alter: 18-65 Jahren
– keine psychiatrische Erkrankung
– keine frühere psychiatrische Behandlung
– keine psychotherapeutische Behandlung in den letzten 10 Jahren
– keine Einnahme von Psychopharmaka
– nicht schwanger oder stillend
– kein exzessiver Raucher

Aufwand:
1) Telefontermin zur Abklärung der Teilnahmevoraussetzungen
2) Zuhause: Ausfüllen von Fragebögen
3) Termin in der Klinik (Nußbaumstr. 7) – ca. 180min

Aufwandsentschädigung: 30€

Weitere Informationen können Sie unserem Flyer entnehmen:
http://www.klinikum.uni-muenchen.de/Klinik-und-Poliklinik-fuer-Psychiatrie-und-Psychotherapie/download/de/forschung/Studien_Psychotherapieforschung/Gesunde-Studie-Flyer.pdf

Oder Sie schreiben uns direkt eine Mail an: psy.studie-psychosomatik@med.uni-muenchen.de